Mittwoch, 23. November 2011

ich stricke und stricke und stricke...

hier könnt ihr gucken:
Es ist nicht so viel.
Aus den Söckchen soll ein Adventskalender werden...
...da gibt es noch ein bisschen zu tun


aus dem "Dreieck" soll ein "Geburtstagsschal" werden. Das Garn ist selbstgefärbte Merinowolle. 
Fühlt sich wunderbar weich an...


und aus dem hier wird eine Kopfbedeckung für mich, 
...wenn ich am Rhein mit meinen Hunden laufe, ist es immer so zugig
 
 
...und "Barbie" von den Enkelinnen hat auch was abgestaubt... *gg*
einen Pullover, einen "lanesplitter", einen Glockenrock, ein Stirnband und zwei Handtaschen




ich muss schon zugeben: es macht Spass die Minisächelchen zu stricken, da kann frau sich noch mal
eben in die Kindheit zurück versetzen
                                                                                                                           liebe Grüße emmelie

Kommentare:

  1. Hallo Emmeli
    Sooo viele tolle Sachen hast du gestrickt.
    Der Adventskalenter wird ganz super, da passt einiges rein;-))
    Die Pimpelliese und die Mütze finde ich auch ganz toll!
    ABER begeistert bin ich von den Barbiekleidchen,
    gaaaaanz super, das habe ich vor 40! Jahren auch gemacht aber nicht sooo lässige Sachen!! Der Lanesplitter ist der Hammer;-)))
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emmeli
    toll, was Du alles so strickst. Eine Pimpelliese habe ich auch schon gestrickt. Und die kleinen Söckchen für den Adventkalender sehen putzig aus.
    Da ich Söhne habe und keine Töchter und keine Enkelkinder kann ich leider keine Puppenkleidchen stricken. Ich finde so einen Fummelskram schön.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    du hast sooooo schöne Sachen gemacht. Der Sockenkalender wird klasse, da wird sich jemand riesig darüber freuen. Die Puppen sehen toll aus mit ihren neuen Sachen.

    LG Heike

    AntwortenLöschen